Über Betreuungswelt

Unser Konzept: Die humane und bezahlbare Alternative zum Heim

Gerade im höheren Alter möchten viele Leute die Sicherheit und Geborgenheit des eigenen Zuhause nicht missen. Wenn aber ein Mensch hilfe- oder pflegebedürftig wird, ist oftmals ein Platz im Alten- oder Pflegeheim die einzige vermeintliche Alternative. Hier verbringen unsere Liebsten dann häufig Ihren Lebensabend auf engstem Raum für dennoch teures Geld. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, älteren Leuten den Gang in ein Heim zu vermeiden, und ein sicheres und würdevolles Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen.

Hier bieten wir Ihnen eine echte Alternative:

Sorgfältig selektierte, deutschsprachige Betreuungskräfte aus Osteuropa, unterstützen hilfe- und pflegebedürftige Senioren, den Alltag in den eigenen vier Wänden sicher zu meistern. Sie stehen den Pflegebedürftigen und Ihren Angehörigen rund-um-die-Uhr zur Verfügung. Und zwar setzen sie dort an wo sie gebraucht werden. Sei es bei der Organisation des Tagesablaufs, bei der Körperpflege oder Unterstützung hinsichtlich der Mobilität – die von „Betreuungswelt“ vermittelten Kräfte sind zur Stelle.
Sowohl für den Betreuten als auch für die Angehörigen wird hier ein Höchstmaß an Sicherheit, Freiraum und Lebensqualität geschaffen. So lässt sich für viele Pflegebedürftige der Weg ins Heim vermeiden.

Betreuung in nur 7 Tagen:

Meist dauert es circa 7 Tage bis die Betreuungskraft ihre Aufgaben bei Ihnen zu Hause wahrnehmen kann. Durch eine perfekte Organisation, bewährte Auswahlverfahren und schlanke Abläufe, kann Ihre persönliche Betreuungskraft schon innerhalb weniger Tage bei Ihnen sein.

So einfach funktioniert´s:

  • Tag 1 – Sie rufen uns an oder füllen unseren Fragebogen online aus.
  • Tag 2 – Wir erstellen Ihnen ein Angebot. Von der persönlichen Beratung, über die individuelle Bedarfsanalyse, bis hin zur Ausarbeitung und Zusendung von mehreren Personalvorschlägen, ist unsere Dienstleistung für Sie vollkommen unverbindlich und kostenlos.
  • Tag 3 – Nach Ihrer Entscheidung für eine Pflegekraft senden wir Ihnen vorab per E-Mail das von uns unterschriebene Auftragsangebot zu. Die Originale werden per Post nachgesendet.
  • Tag 4 – Wir informieren Sie über die Ankunftszeit Ihrer persönlichen Betreuungskraft
  • Tag 5-10. Sie nehmen Ihre Betreuungskraft in Empfang.