Was versteht man unter…

Was versteht man unter 24 Stunden Betreuung?

Unter der 24 Stunden Betreuung, häufig auch 24-Stunden-Pflege genannt, versteht man die häusliche Betreuung. Dies stellt eine humane und kostengünstige Alternative zum Alten- oder Pflegeheim dar. Die Betroffenen werden werden durch professionelle, liebevolle und erfahrene Kräfte aus Osteuropa versorgt.

Vorteile der 24 Stunden Betreuung mit „Betreuungswelt“

Seniorenbetreuung 3Professionelle, liebevolle und zu 100% legale Betreuung im eigenen Zuhause durch osteuropäische Pflegekräfte
ab 50€ pro Tag

  • objektive, unverbindliche und kostenlose Beratung
  • deutschsprachige, deutschlandweite Vermittlung
  • Betreuungskräfte sind kranken- und sozialversichert
Zu den Aufgaben von Betreuungskräften in der 24 Stunden Betreuung gehören:
  • Grundversorgung
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Aktivierende Versorgung
  • Individuelle Betreuung nach Wunsch
Bitte beachten Sie
  • Die Betreuungskraft benötigt ein eigenes Zimmer und zumindest eine Badmitbenutzung, besser noch ein eigenes Bad
  • die Kosten der Betreuungskraft sind vor allem abhängig von den Sprachkenntnissen und der Qualifikation der Pflegekraft
  • eine kostengünstigere Lösung als 50€ pro Tag ist auf legalem Weg kaum möglich. Wir distanzieren uns ganz deutlich von jeglicher Ausbeutung und Schwarzarbeit